Leckere Drinks ohne Alkohol: Wacholder-Sirup

Wacholdersirup_alkoholfrei_Drink_Mocktail

Wacholder-Sirup einfach selber machen

Den typischen Geschmack bekommt der klassische Gin durch die Wacholderbeere verliehen. Doch das einzigartige Fichtennadel-Aroma lässt sich auch einfach in einem Sirup einfangen. Die ideale Basis für alkoholfreie Drinks – sogenannte Mocktails. Erweitert wird der Geschmack um würzige Aromen wie Ingwer, Zitrone, Orange oder Basilikum.

Zutaten für 250 ml Sirup

  • 4–5 EL Wacholderbeeren
  • 220 g Rohrohrzucker
  • Abrieb einer Bio-Orange
  • Saft und Abrieb einer Bio-Zitrone
  • 250 ml Wasser

Zubereitung

  • Zitrone und Orange heiß waschen und die Schale abreiben. Die Zitrone auspressen.
  • Wasser mit dem Zucker, Zitronensaft, Zitronen- und Orangenzesten aufkochen und für rund fünf Minuten einköcheln lassen.
  • Mit den Wacholderbeeren und Zesten über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen.
  • Abseihen und in eine saubere Flasche abfüllen.

Tipp
Sirup mit einer Prise Pfeffer und einem Tropfen Ingwer-Gewürzöl verfeinern. Anschließend mit Tonic Water aufgießen und mit Eiswürfeln servieren.