Saftiger schneller Kaiserschmarrn ohne Rosinen

Saftiger schneller Kaiserschmarrn ohne Rosinen

Einfach, lecker und ohne Rosinen

Zutaten für den Kaiserschmarrn (2 Portionen):

  • 60 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 25 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 100 ml Milch
  • 2 Eier
  • 2 EL Butter
  • 2 EL Puderzucker

Zubereitung:

Mehl, Backpulver, Zucker und Salz vermischen. In einer extra Schüssel Milch und Eier verquirlen, mit einem Schneebesen in die Mehlmischung unterrühren. 10 Min. quellen lassen.
1 EL Butter in einer Pfanne zerlassen. Teig in die Pfanne gießen und bei mittlerer Hitze goldbraun backen. Wenden und auf der anderen Seite ebenfalls goldbraun backen. Dann den Teig mit einem Pfannenwender in grobe Stücke zerteilen. Mit 1 EL Puderzucker bestreuen. 1 EL Butter zugeben und die Pfannkuchenstücke leicht karamellisieren lassen. Mit restlichem Puderzucker bestreut servieren.