This is a repeating event

Alfredo Zinola: THINGS am Ende der Welt. Eine Performance über Menschen, Dinge und Natur im Theater HochX

Do01Feb10:0010:00 Alfredo Zinola: THINGS am Ende der Welt. Eine Performance über Menschen, Dinge und Natur im Theater HochXFür alle ab 2 Jahren

Details

Alfredo Zinola: THINGS am Ende der Welt. Eine Performance über Menschen, Dinge und Natur im Theater HochX
Für alle ab 2 Jahren

In Things am Ende der Welt laden zwei Performer*innen das Publikum ein, mit „Dingen“ in Kontakt zu treten, sie zu betrachten, zu berühren und die eigene Beziehung zur Natur zu hinterfragen. Es wird ein besonderer Raum mit Objekten kreiert, die den Anschein haben, als ob sie aus der Natur stammen könnten, aber irgendwie auch wieder nicht. Was ist Natur und was nicht, wie fühlt sich Natur an und wie entstehen unsere Vorstellungen von der Natur? Verschiedene Formen, groß, klein, mit Farben und Materialien, die an Steine, Felsen oder andere natürliche Phänomene erinnern, werden in ein performatives Spiel aus Aufmerksamkeit, Nähe und Begegnung eingebunden.
Dauer: ca. 50 min. Ohne Sprache.

Termine: 
Donnerstag, 1. Februar 2024 (PREMIERE), 10.00 Uhr
Freitag, 2. Februar 2024, 10.00 Uhr
Samstag, 3. Februar 2024. 16.00 Uhr
Sonntag, 4. Februar 2024, 16.00 Uhr

Tickets: www.hochx.de, 9 € / erm. 6 €
Reservierung unter reservierung@theater-hochx.de
Weitere Infos zum Stück gibt es hier.

Theater HochX Theater und Live Art 
Entenbachstr. 37, 81541 München
Telefon: +49 (0)89/20970321
E-Mail: info@theater-hochx.de
Internet: www.hochx.de

Zeit

(Donnerstag) 10:00

Veranstaltungsort

Theater HochX

Entenbachstr. 37