This is a repeating event

"BÖSEMANN" Kinderoper von Steingrimur Rohloff im Pathos Theater München

Sa10Feb18:0018:00 "BÖSEMANN" Kinderoper von Steingrimur Rohloff im Pathos Theater MünchenFür alle ab 7 Jahre

Details

Samstag 10. Februar 2024 Familienvorstellung 18.00 Uhr
Sonntag 11. Februar 2024 Familienvorstellung 15.00 Uhr
„BÖSEMANN“ Kinderoper von Steingrimur Rohloff im Pathos Theater München
Für alle ab 7 Jahre

Ein Junge, im Stück heißt er einfach KLEIN, hat seine Eltern lieb, so lieb wie Cola mit Strohhalm, Geschenke mit Schleife und Schokolade. Aber wenn der Vater wütend ist, schlägt er zu. Dann stellt sich der Junge vor, dass sein Vater zu „Bösemann“ wird. Eines Tages beschließt der Junge, einen Brief an den König zu schreiben: „Lieber König. Papa haut. Ist es meine Schuld?“ Zum Glück dauert es nicht lange, bis Hilfe vor der Tür steht. Mit einer Puppe (Puppenspiel: Annick Vetter) als Hauptfigur macht die Oper „Bösemann“ hellhörig für das tabuisierte Thema Gewalt in der Familie und zeigt Kindern ebenso wie Eltern, dass man sich nicht davor fürchten muss, mutig zu sein.
Die Musik hat der vielfach ausgezeichnete, isländisch-deutsche Komponist Steingrimur Rohloff geschrieben. Der Text stammt von dem Librettisten Jesper B. Karlsen. Inspiration fanden sie in dem Bilderbuch „Bösemann“ von Gro Dahle und Svein Nyhus. 2016 wurde die Oper sehr erfolgreich erstmals in Dänemark aufgeführt. Für die deutsche Erstaufführung hat Steingrimur Rohloff den Text ins Deutsche übersetzt. Die Szenographie von Angela Loewen, ein Hybrid aus Innenwelt und Außenraum/Natur, lässt Freiraum, in dem die Musiker*innen Katerina Giannitsioty und Mathias Lachenmayr (der/gelbe/klang) ebenso wie die Sänger*innen Annette Schönmüller und Ansgar Theis, die beide mehrere Rollen übernehmen, zusammen mit KLEIN auch performativ höchst flexibel agieren können.

Veranstaltungsort:Schwere Reiter, Dachauer Str. 114, 80636 München
Tickets:
30€ Support | 18€ normal | Kinder & Begleitpersonen: jeweils 7€
Weitere Infos findet ihr hier.

PATHOS München e.V.
Dachauer Straße 110d
80636 München

Zeit

(Samstag) 18:00

Veranstaltungsort

Theater schwere Reiter