August 2021

Do19Aug09:2009:20 Familienwanderung: "Die Amper zwischen Fürstenfeldbruck und Schöngeising" mit dem Bund NaturschutzFamilien mit Kindern

Zeit

(Donnerstag) 09:20

Details

Donnerstag, 19. August
Die Amper zwischen Fürstenfeldbruck und Schöngeisin entdecken
Auch für Familien mit Kindern

Wir folgen dem Amperufer auf ebener Strecke, teils über Trampelpfade, beobachten Wasservögel an den Stauseen und werfen Blicke in die Klosterkirche Fürstenfeldbruck und die Kirche Schöngeising. Nach ¾ des Weges Rast im Biergartenrestaurant an der Amper (eventuell nur Kiosk mit kleinem Angebot). Auf Wunsch Besuch eines Cafés.

Gehzeit: 2 ½ Stunden, 11 km, gutes Schuhwerk, Fernglas.
Entfällt bei Sturm oder Regen!
Treff bis spätestens: 9:20 Uhr München S Station Laim vorn am Bahnsteig stadtauswärts
Abfahrt: 9:29 Uhr mit S4 bis Fürstenfeldbruck (an 9:47 Uhr)
Rückkehr: ab Schöngeising ca. 15:41 Uhr bis Mü Laim (ca. 16:12 Uhr an)
Kosten: 9,- Euro Nichtmitglieder, 5,,- Euro Mitglieder , zzgl. anteilig MVV Gruppenticket
Führung: Dr. Silke Sorge, Diplom Biologin, Tel. 0174/5266005
Anmeldung: bis spätestens 17. August an info@gaensewelt.de oder 089/30600618

Allgemeine Infos:
– Eine Anmeldung bei der Referentin/dem Referenten ist zwingend erforderlich.
Nur angemeldete Personen können an den Führungen/Exkursionen teilnehmen.
– Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 19 Personen begrenzt.
– Eine Mund-, Nasenmaske muss mitgebracht werden und ist ggf. zu tragen.
– Auch im Freien gilt der Mindestabstand von 1,5 Metern.
– Personen mit Erkältungssymptomen, sowie Personen die vor Ablauf von 20 Tagen Kontakt
zu Infizierten hatten, sind nicht zugelassen.
– Bitte auch eigenen Stift für die Teilnahmebestätigung mitbringen.

Interessierte finden diese Hinweise sowie tagesaktuelle Informationen auf der Internetseite der Kreisgruppe unter www.bn muenchen.de . Außerdem stellt die
Kreisgruppe eine telefonische Ansage zur Verfüg ung unter 089/51 56 76 33.

BUND Naturschutz in Bayern e.V.
Kreisgruppe München
www.bn muenchen.de

X