Ferienprogramm - "Selbst gebaute Instrumente, Tanzen und Singen" mit dem Münchner Umweltzentrum im ÖBZ

Mo11Apr09:00Mo16:0009:00 - 16:00 Ferienprogramm - "Selbst gebaute Instrumente, Tanzen und Singen" mit dem Münchner Umweltzentrum im ÖBZKinder von 6 bis 10 Jahren

Zeit

(Montag) 09:00 - 16:00

Details

Montag, 11.4.2022, 09.00 bis 16.00 Uhr
Ferienprogramm – „Selbst gebaute Instrumente, Tanzen und Singen“
Für Kinder von 6 bis 10 Jahren

Selbst gebaute Instrumente, Tanzen und Singen
An diesem Ferientag begleitet uns die Musik. Einfache Klänge
und starker Rhythmus werden den Naturvölkern abgeschaut
und selbst weiter entwickelt. Zur Begleitung bauen sich alle
ein eigenes Instrument. Wir singen Lieder, die zum Mitdenken
über die Situation unserer Erde anregen. Wir wollen unsere
Einsichten teilen und neue Erfahrungen machen. Es können
sogar heilende Klänge für die Natur entstehen! Beim Tanz ums
Feuer braten wir uns etwas Leckeres zur Mittagspause. In den
verschiedenen Lebensräumen auf dem ÖBZ-Gelände erfor-
schen wir natürliche Klänge, sammeln, was Töne macht, und
lauschen dem Konzert der Natur.

Leitung: Renate Luz
Anmeldung beim MUZ erforderlich
Kosten: € 32.- inkl. Mittagessen

Münchner Umwelt-Zentrum e.V. im Ökologischen Bildungszentrum
Englschalkinger Str. 166, 81927 München
Telefon: +49 (0)89/ 93 94 89-71
E-Mail: muz@oebz.de
Internet: www.oebz.de