Theater on demand für Kinder

Theater on demand fuer Kinder Unterhaltung Familie Kultur Zeitverteib im Lockdown Tipps gegen Langeweile

Mit der ganzen Familie ein Theaterstück zu sehen ist eine schöne Abwechslung. Das ist auch während des Lockdowns möglich. Denn auch Zuhause ist es jetzt möglich, in eine andere Welt einzutauchen. Auch wenn das nur digital stattfinden kann, ist es doch etwas ganz anderes, als einen Film im Fernsehen anzuschauen. Video on demand kennt inzwischen jeder.
Wir stellen euch ein einige „Theater on demand“ sowie LiveStream-Angebote für Kinder vor.

Die Netzburg, die Videoplattform der Schauburg, bietet mit aktuellen Streams, Trailern, Bonusmaterial, LAB-Video und Eindrücken einen Blick hinter die Kulissen.

Das Münchner Theater für Kinder hat drei seiner beliebten Stücke zum Streamen bereitgestellt: Eddi das Erdmännchen, Der Froschkönig und Der kleine Lord.

Im Februar spielt das traditionsreiche Marionettentheater Bille die Klassikerinszenierungen „Doktor Faust“ am 27.2.21 um 20.30 Uhr und „Peter und der Wolf” am 28.2.21 um 15.00 Uhr im LiveStream.

Auch das im Rahmen des Figurentheaterfestivals im Münchner Stadtmuseum geplante Gastspiel des Marotte Figurentheaters ist online abrufbar.

Weitere Angebote findet ihr auch in unserem Veranstaltungskalender.