Oktober 2020

This is a repeating event

Mi28Okt17:30Mi19:0017:30 - 19:00 Abendtreff: "Auszeit vom Alltag" im Haus DorotheeFür Alleinerziehende

Zeit

(Mittwoch) 17:30 - 19:00

Details

Abendtreff: Auszeit vom Alltag

Alleinerziehende haben viele Herausforderungen zu bewältigen wie die Vereinbarkeit von Beruf, Kindererziehung und Haushalt. Das Beziehungsgefüge muss immer wieder reflektiert und neu geordnet werden, unabhängig davon wie kurz oder lange die Trennung zurück liegt. Sie stehen ständig Anforderungen von außen gegenüber. Auch wenn sie Unterstützung haben, sind sie dem doch meist alleine ausgesetzt. Immer wieder müssen sie sich neu auf die unterschiedlichen Entwicklungsphasen der Kinder/ Heranwachsenden einstellen.

Wir wollen die Abende nutzen, um inne zu halten, uns wahr zu nehmen, Zeit nehmen uns zu spüren, zu uns zu kommen. Mitteilen zu können, was mich beschäftigt und vielleicht auch hinter die Dinge sehen. Wir dürfen einfach mal da sein und ausatmen, ohne dass jemand was von uns will, ohne dass wir wach für andere sein müssen, sondern nur aufmerksam für uns selbst.

Unterstützen werden uns dabei der gemeinsame Austausch, Körperwahrnehmung, Körperübungen sowie meditative Elemente. Dadurch schöpfen wir wieder Kraft und gehen gestärkt für die Bewältigung der Aufgaben des Alltags hervor.

Termine: je am Mi, 17:30 – 19:00 Uhr,
30.09. / 28.10./ 25.11.2020 / 27.01. / 24.02.2021

Einstieg ist jederzeit möglich soweit Plätze frei sind.
Leitung: Sabine Kamola, Dipl. Sozialpädagogin (FH), Körper- und Familientherapeutin
Kinderbetreuung: Dagmar Grallath
Wir kümmern uns um eine kleine Brotzeit für die Kinder.
Kosten: € 25,00

Anmeldung bis 10 Tage vorher online möglich!

Haus Dorothee
Begegnungsstätte für Alleinerziehende
Erzbischöfliches Ordinariat München
St.-Michael-Str. 88, 81671 München
Telefon: +49 (0)89/668708
Internet: www.alleinerziehende-programm.de

X