September 2021

Mi08Sep16:0016:00 Führung durch den Giftgarten der Stadtgärtnerei München mit dem Bund NaturschutzFür Interessierte

Zeit

(Mittwoch) 16:00

Details

Mittwoch, 8. September 2021
Führung durch den Giftgarten der Stadtgärtnerei

„Giftpflanzen“ werden oft regelrecht mit Verachtung bestraft oder als Bedrohung erlebt. Dabei kann das Wissen um diese Pflanzen eine große Bereicherung darstellen, denn sie sind „richtig angewendet“ Heilpflanzen für Menschen, Tiere und auch für Pflanzen. In der Stadtgärtnerei ist eine Sammlung einiger dieser Pflanzen im so genannten Giftgarten zusammengestellt.

Dauer: ca. 2 Stunden
Treff: 16:00 Uhr, Stadtgarten, Eingang Sachsenstraße 2 (ist auch Eingang zur
Bezirkssportanlage)
Kosten: 9 Euro Nichtmitglieder, 5 Euro Mitglieder
Führung: Dr. Eva Schneider (Tierärztin)
Anmeldung: Tel. +49 (0)89/271 90 52

Allgemeine Infos:
– Eine Anmeldung bei der Referentin/dem Referenten ist zwingend erforderlich.
Nur angemeldete Personen können an den Führungen/Exkursionen teilnehmen.
– Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 19 Personen begrenzt.
– Eine Mund-, Nasenmaske muss mitgebracht werden und ist ggf. zu tragen.
– Auch im Freien gilt der Mindestabstand von 1,5 Metern.
– Personen mit Erkältungssymptomen, sowie Personen die vor Ablauf von 20 Tagen Kontakt
zu Infizierten hatten, sind nicht zugelassen.
– Bitte auch eigenen Stift für die Teilnahmebestätigung mitbringen.

Interessierte finden diese Hinweise sowie tagesaktuelle Informationen auf der Internetseite der Kreisgruppe unter www.bn muenchen.de . Außerdem stellt die
Kreisgruppe eine telefonische Ansage zur Verfüg ung unter 089/51 56 76 33.

BUND Naturschutz in Bayern e.V.
Kreisgruppe München
www.bn muenchen.de

X