März 2021

Mo29MrzGanzer TagSo11Apr(Ganzer Tag) Lilalu Osterferienprogramm: "Luftartistik, Schauspiel und mehr" in verschiedenen StadtteilenVon 5 bis 13 Jahren

Zeit

März 29 (Montag) - April 11 (Sonntag)

Details

29. März bis 11. April
Abwechslung in den Osterferien mit Luftartistik, Schauspiel und mehr

Lilalu bietet einwöchige Präsenz-Workshops in verschiedenen Stadtteilen
Für Kinder von 5 bis 13 Jahren

In gut vier Wochen, von 29. März bis 11. April, sind Osterferien in Bayern – und Lilalu, das Ferienprogramm der Johanniter, hat für Kinder und Teenager ein abwechslungsreiches
Präsenzangebot in München vorbereitet, das Spaß, Bewegung, Gemeinschaft und neue Impulse verspricht. Für den Fall, dass das Angebot aufgrund der Corona-Krise nicht wie geplant stattfinden kann, hat das Lilalu-Team erprobte Alternativen in petto. Und für Familien mit (aktuell) geringem Einkommen gibt es wie immer ermäßigte Tickets.

Auf dem Programm steht ein breitgefächertes Spektrum an bewährten und neuen Workshops:

x Akrobatik & Bodenturnen
x Bunte Woche – Akrobatik, Luftartistik & mehr
x Dance Academy – Jazz, Free Style & Hip-Hop
x Hoop, Hüpf, Hurra! – Hula Hoop, Rope Skipping & Akrobatik
x Kreativwerkstatt
x Manegenkunst – Balance, Jonglage & mehr
x On Stage – Schauspiel
x Parkour, Stunt-Action & Sporttrampolin
x Stunt-Akrobatik & Sporttrampolin
x Trapez
x Vertikaltuch & Vertikalnetz
x Zauberei

Um für alle Münchner Familien gut erreichbar zu sein, finden die Lilalu-Osterferien-Workshops jeweils parallel in drei Stadtteilen statt: in der ersten Woche (29.3.-2.4.) in Neuhausen, Schwabing und Sendling, in der zweiten Woche (6.4.-10.4.) in Haidhausen, Neuhausen und Pasing.

Bei der Durchführung der Ferienprogramme halten sich die Johanniter strikt an ein eigens
entwickeltes, professionelles Hygienekonzept. Dieses bewährt sich bei Lilalu bereits seit
vergangenem Sommer – auch, weil die Kinder, die sich sichtlich freuen, wieder Neues auszuprobieren und Gemeinschaft zu erleben, bei der Besprechung der Maßnahmen zum Infektionsschutz immer mit einbezogen werden und die Regeln anschließend mit großer Selbstverständlichkeit umsetzen.

Sollten die Workshops aufgrund der Corona-Situation nicht genau wie geplant stattfinden können, kann das Lilalu-Team auf bewährte Programmalternativen zurückgreifen. So können zum Beispiel Luftartistik-Workshops durch kontaktarme Disziplinen ersetzt werden. Im Falle einer kompletten Programmabsage garantieren die Johanniter die Rückerstattung des Teilnahmebetrages. Weitere Informationen dazu gibt es unter:
www.lilalu.de/blog/ferienplanung-mit-corona-unser-versprechen

Alle Tickets gibt es zeitnah im Lilalu-Ticketshop unter www.lilalu.de/ticketshop.

Lilalu Bildungs – und Ferienprogramme
Johanniter-Unfall-Hilfe e. V.
Leonrodstr. 10, 80634 München
E-Mail: lilalu@johanniter.de
Telefon: +49(0)800 000 60 18 (kostenfrei aus allen dt. Netzen)
Internet: www.lilalu.de

X