Februar 2021

Mo22Feb19:00Mo20:3019:00 - 20:30 Online-Veranstaltung: "Familie digital – wie sich unser Familienleben verändert und wie wir es gestalten können" der MVHSFür Eltern

Zeit

(Montag) 19:00 - 20:30

Details

Montag, 22. Februar, 19:00 – 20:30 Uhr
„Familie digital – wie sich unser Familienleben verändert und wie wir es gestalten können“

Digitale Medien sind in Familien immer wieder ein Streitpunkt. In der Online-Veranstaltung geht es darum, was die Digitalisierung für Eltern und Kinder bedeutet und wie ein guter Medienumgang aussieht.

Dr. Claudia Zerle-Elsäßer (Wissenschaftlerin am Deutschen Jugendinstitut) beleuchtet in ihrem Vortrag, welche Bereiche des Familienlebens sich durch digitale Medien besonders verändert haben. Was sind dabei die größten Herausforderungen für Eltern? Welche Strategien wenden sie bei der Medienerziehung an? Danach beantwortet Dr. Iren Schulz (Mediencoach bei der Initiative „Schau hin!“) oft gestellte praktische Fragen von Eltern und Erziehenden zum Medienumgang, zum Beispiel: Wie viel Mediennutzung ist in welchem Alter angemessen? Was kann ich tun, wenn mein Kind dauernd am Smartphone hängt? Wie schütze ich mein Kind vor Risiken durch Medien?

Gebühr: 7,– €
Kursnummer: L143010
Anmeldung erforderlich!

Genaue Infos gibt es hier

Münchner Volkshochschule GmbH
Anmeldung: +49 (0)89/48006-6239
Internet: www.mvhs.de

X