Mai 2020

This is a repeating event

Di19Mai10:0017:00Sonderausstellung: "Rasenglück - Die Erfindung des Elfmeterschießens" im Museum PenzbergFür die ganze Familie10:00 - 17:00 Kategorie:Kultur-Führungen/Aktionen

Details

vom 19.05. bis 04.10.2020

Pünktlich zur Wiederaufnahme des Spielbetriebs in der Fußball-Bundesliga öffnet auch das Museum Penzberg wieder seine Türen für alle fußballbegeisterten Kunstfans! Die Ausstellung „Rasenglück. Die Erfindung des Elfmeterschießens“ spannt einen spektakulären Bogen von der Geschichte des Elfmeterschießens zu zeitgenössischen Künstlern wie Andreas Gursky, Christoph Niemann, Günther Uecker und Regina Schmeken, die sich mit dem Phänomen Fußball in ihren Kunstwerken auseinandersetzen. Mit teils humorvollem Blick schauen die Künstler*innen auf den populären Sport – und entfalten hierbei ihre unverkennbare Bildsprache.

Ausstellungsbeginn ist unter erhöhten Schutz- und Hygienebedingungen der 19. Mai. Aufgrund der Auswirkungen der Corona-Pandemie wird die Schau bis 04. Oktober 2020 verlängert.
Kuratiert wird die Ausstellung von zwei fußballbegeisterten Kunsthistorikerinnen

Kostenlose Kinderrallye
Ein Entdeckerbogen für Kinder ab 6 Jahren liegt kostenlos an der Kasse aus.

Begleitprogramm
Ein Begleitprogramm findet im Rahmen der Möglichkeiten statt. Termine werden situations-bedingt auf der Website veröffentlicht. In unsere Planungen beziehen wir die Entwicklungen und Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie ein.

Alle weiteren Vermittlungsangebote sowie Informationen zu Sonderveranstaltungen
und Führungen auf der Homepage

Museum Penzberg — Sammlung Campendonk
Am Museum 1, 82377 Penzberg
Telefon: +49 (0)8856 / 813 480
Mail: museum@penzberg.de
Internet: www.museum-penzberg.de
Öffnungszeiten: Dienstag – Sonntag 10 – 17 Uhr

X